Wir bitten um Geduld

Ausstellung verlängert: 500 Jahre Niklas Graf Salm in Orth | Schlossherr und Feldherr der Renaissancezeit 22. September

  • Grabmal von Niklas Graf Salm I. um 1530-1533 (Deckplatte, Ausschnitt – in der Votivkirche)
  • Grabmal von Niklas Graf Salm I. um 1530-1533 (Deckplatte, in der Votivkirche)

Veranstaltungsort

museumORTH ,
Schlossplatz 1,
2304 Orth an der Donau

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: 0043 2212 3555
E-Mail schreiben
Website

  • Grabmal von Niklas Graf Salm I. um 1530-1533 (Deckplatte, Ausschnitt – in der Votivkirche)
  • Grabmal von Niklas Graf Salm I. um 1530-1533 (Deckplatte, in der Votivkirche)
Niklas Graf Salm der Ältere (*1459 – † 1530) war Statthalter in Ober- und Niederösterreich, kaiserlicher Geheimrat, sowie befehlshabender Feldherr Ferdinands I. und Kommandant bei der Abwehr der osmanischen Belagerung Wiens 1529. Die Folgen einer dabei erlittenen Verletzung führten zu seinem Tod.
1520 überträgt Kaiser Karl V., der Enkel Kaiser Maximilians I., an Niklas Graf Salm die Herrschaft Orth an der Donau. Bereits in den 1520er Jahren unternahm dieser eine Umgestaltung von Schloss Orth im Renaissancestil. Ihm verdankt es seine Blütezeit und historische Bedeutung.

Ausstellung: Verlängert 2021
Konzept: Hilde Fuchs
Mit Unterstützung durch das Forschungsprojekt des BDA (Bundesdenkmalamt) unter Nikolaus Hofer

Ausstellung/Museum

Weitere Details

Eintrittspreis
ab € 6,90
Freier Eintritt mit Niederösterreich-CARD
Eigenschaften
kinderwagentauglich, Hunde erlaubt
Barrierefreiheit
eingeschränkt rollstuhltauglich
Verbünde
Niederösterreich-CARD
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Schulklassen, Gruppen, Familien, Senioren, Erwachsene, Jugendliche

Termine & Beginnzeiten

22. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
23. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
24. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
25. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
26. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
27. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
28. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
29. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
30. September 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
1. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
2. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
3. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
4. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
5. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
6. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
7. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
8. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
9. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
10. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
11. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
12. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
13. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
14. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
15. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
16. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
17. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
18. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
20. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
21. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
22. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
23. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
24. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
25. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
26. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
27. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
28. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
29. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
30. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
31. Oktober 2021
09:00 bis 18:00 Uhr
1. November 2021
09:00 bis 18:00 Uhr