Wir bitten um Geduld
  • Anna Anderluh

Veranstaltungsort

Sommer-Zeit-Fels,
Schulplatz 1,
3481 Fels am Wagram

Route Google Maps

Weitere Informationen

mobil: 0043 650 8202329
E-Mail schreiben
Website

  • Anna Anderluh
"They say leave me the birds and the bees, and I say yes, but leave me the TV and some fat cheese too."
So singt Anna Anderluh von der Notwendigkeit des Sinnlosen, Verwegenen und Blöden.
Ihre Musik, welche sie selbst als „Pop mit Riss“ bezeichnet, schlägt eine Brücke zwischen zarter Poesie und harter Sozialkritik; zwischen zerbrechlichen, simplen Liedern und experimenteller Vokalimprovisation. Mit Humor und Einfühlsamkeit spürt sie der Magie scheinbar unbedeutender Kleinigkeiten nach, welche sie glänzen lässt, ohne ihnen zusätzliche Politur aufzuzwingen. Daraus entstehen unkonventionelle Klänge berührender Ehrlichkeit, die sich über Eile und Effekthascherei hinwegsetzen, sich jedesmal anders zeigen und nie den Anschein erwecken wollen, fertig zu sein. Denn fertig ist fad.

Einlass: 18:30 Uhr (Kulinarik)
Beginn: 20:00 Uhr
Karten ab Euro 28,00

Festival Festival

Weitere Details

Eintrittspreis
ab € 28,00
Top Veranstaltungen
Top Destination
Wichtigste Zielgruppen
Gruppen, Familien, Senioren, Erwachsene, Jugendliche

Termine & Beginnzeiten

9. Juli 2022
20:00 Uhr

Sommer.Zeit.Fels 2022 8. Juli bis 20. August

Sommer Zeit Fels

Sommer•Zeit•Fels – Das neue Kulturfestival in Fels am Wagram! Sehen•Hören•Genießen Das ist auch heuer das Motto des Open-Air Kulturfestivals Sommer•Zeit•Fels. Film und Musik mit Wein und kulinarischen Schmankerln in chilliger Atmosphäre erwarten Kulturfreunde im Juli und August 2022 in Fels am Wagram! Im Juli kommen Musikfreunde voll auf ihre Rechnung. Ein abwechslungsreicher Mix mit bekannten Künstler*Innen erwartet die Besucher. Im August können sich Cineasten auf bestes Kino freuen und Filmmitwirkende persönlich kennenlernen. Ausgezeichnete Weine von Winzern der Weinbaugemeinde Fels am Wagram und Kulinarik runden das Programm ab. Genießer kommen am besten schon etwas früher. Feine Kulinarik abgestimmt auf das Programm und vom Winzer persönlich präsentierte Weine machen das Festival zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie