• Picknick an der Tullner Donaulände © Andreas Hofer
  • Abendstimmung in Prellenkirchen © Robert Herbst
  • Dürnstein © Discover Austria, Thomas Hennerbichler
  • Picknickwiese in Tulln

Sommerbeginn an der Donau

Wir zählen den Sommer ein.....

Auch wenn durch die warmen Temperaturen in den letzten Tagen jetzt endlich Summerfeeling aufgekommen ist - kalendarisch beginnt der Sommer offiziell erst am 21. Juni.
Zu diesem Zeitpunkt steht die Sonne im Zenit, also genau senkrecht über dem nördlichen Wendekreis. An keinem anderen Tag im Jahr erhellt uns die Sonne so lang wie am 21. Juni.

Grund genug - diesem Tag freudig entgegenzufiebern. Wir haben 10 Tipps für den heurigen Sommer zusammengestellt, die man unbedingt erleben sollte!

Countdown bis zum Sommerbeginn

Bald ist es soweit! Nur mehr wenige Tage bis zum kalendarischen Sommerbeginn am 21. Juni.

Wir haben 10 Tage vor Sommerbeginn "heiße & coole" Tipps, die man sich diesen Sommer an der Donau in Niederösterreich nicht entgehen lassen sollte.
Jeden Tag reinschauen und ein weiteres Türchen öffnen - lassen Sie sich inspirieren!

Noch 10 Tage
Schloss Hof Picknick © Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. /Severin Wurnig
10
Ab ins kühle Nass!
Badesee Traismauer, Tullner Donauraum
9
Autofreier Tagesausflug oder Kurzurlaub
8
Radgenuss am Donauradweg
Badespaß am Donauradweg vor Dürnstein © Andreas Hofer
7
Unterwegs mit dem WeinGenuss.Taxi
Kellergasse Arbesthal © Andreas Hofer
6
Schiff ahoi!
Wachauschifffahrt
5
Genuss am Fluss
Kulinarik im Römerland © Andreas Hofer
4
Körper und Seele etwas Gutes tun
Welterbesteig Wachau © Andreas Hofer
3
Gartenerlebnis pur
Südseite des Schloss Arstetten © Schloss Artstetten, D. Mayrhofer
2
Mein Sommer-Urlaub an der Donau
Ferdinand-Warte © Donau Niederösterreich
1
Gewinnspiel: Deluxe.Frühstück mit Blick auf die Donau
Donau im Sommer
Sommerbeginn - Gewinnspiel
Marillenknödel-Zubereitung im Weinhof Aufreiter

Aktueller Tipp: Spannende Geschichten rund um Land & Leute im neuen Donau-Magazin

Wer auf der Suche nach einem Rezept für die perfekten Marillenknödel ist, wird hier fündig. Denn Marillenwirtin Ilse Tanzer-Aufreiter vom Marillenhof Aufreiter verrät ihre Tipps zum Gelingen der süßen Köstlichkeit. Weiters begleiten wir Franz Libal aus Tulln bei einer Kanu-Tour auf seinem Lieblings-Seitenarm der Donau u.v.m.
Am besten gleich in den Geschichten schmökern und sich von Land & Leute inspirieren lassen.

Im Online-Magazin schmökern

Mein Sommer an der Donau in Niederösterreich