Wir bitten um Geduld

Für Bergfexe & Weinliebhaber 2 Nächte ab € 169,00

  • Spitz
  • Wanderung am Welterbesteig
Dauer
2 Nächte
Pauschalpreis
ab € 169,00 

Reisezeitraum

  • 01.03.2019 - 31.10.2019

Jetzt anfragen

Kontakt

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
3620 Spitz, Schlossgasse 3
+43 2713 30060
urlaub@donau.com

Route berechnen

  • Spitz
  • Wanderung am Welterbesteig

Wundervolle Urlaubstage in einer der bekanntesten Regionen der Welt erwarten Sie! Die herrliche Kulturlandschaft der Wachau wurde im Jahr 2000 in die Liste des Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen.

Diese spezielle Wanderung für Bergfexe und Weinliebhaber entlang des Panoramawanderweges am Welterbesteig Wachau führt zunächst durch die schönsten Weingärten der Wachau. Knapp unterhalb des Gipfels liegt das Hans-Pichler Naturparkhaus mit der Donauterrasse, welche einen atemberaubenden Blick auf das Donautal bietet. Ihr Gepäck wird nachtransportiert, für die Jause unterwegs sorgen Ihre Gastgeber.

Programm:

Tag 1
Anreise nach Spitz an der Donau zum gemütlichen ***Gasthof-Hotel.
Genießen Sie heute vielleicht einen der vielen Heurigen in Spitz. Nächtigung in Spitz.

Tag 2
Panoramawanderweg Spitzer Graben - „Vom Wein zur Marille“, Etappe Spitz – Mühldorf.
Von Spitz geht es über den Tausendeimerberg hinein in die malerischen Weinrieden am Setzberg. Im herrlichen Eichenwald kommen Sie an drei Schutzhütten des Vereins Marivino (nicht bewirtschaftet) vorbei und erreichen schließlich Muthstall. Über Niederranna geht es weiter zur Burg Oberranna und dem Rannabach folgend wieder hinab ins Tal. Immer am Ötzbach entlang führt der Weg sanft bergab nach Unterranna und weiter zum Etappenziel Mühldorf. Weglänge: 13 km. Gehzeit: 4 Stunden.  Nächtigung im ***Gasthof „Weisses Rössl“.

Tag 3
Etappe Mühldorf über den Jauerling und das Naturparkhaus nach Spitz

Von Mühldorf wandern Sie über den 628 m hohen Trenning vorbei an der höchsten Weinriede Niederösterreichs zum Jauerling, der mit 915m Seehöhe als Dach der Wachau bezeichnet wird. Über Benking führt der Weg weiter durch eine herrliche Waldlandschaft vorbei am Hirschen-, Zwölfer- und Elferkogel zur Burgruine Hinterhaus.  Von hier ist es nicht mehr weit bis zu unserem Etappenziel am Kirchenplatz in Spitz. Weglänge: 13,5 km. Gehzeit: 5 h. Heimreise

Inkludierte Leistungen:

  • 2 x Nächtigung inkl. Frühstück in ausgewählten Betrieben
  • 2 x Wanderjause mit regionalen Produkten, vorbereitet vom Gastgeber
  • Gepäcktransport durch die Nächtigungsbetriebe (pro Person 1 Gepäckstück)
  • Wanderpaket mit Karte, Wegbeschreibung und Info zum Weltkulturerbe Wachau

Pauschalpreis pro Person exklusive Nächtigungstaxe ab € 169,- im Doppelzimmer
Pauschalpreis pro Person exklusive Nächtigungstaxe ab € 189,- im Einbettzimmer

(Preis ist abhängig von der verfügbaren Zimmerkategorie)

Nicht inkludiert und vor Ort zu bezahlen:
Nächtigungstaxe ca. € 1,60 pro Person / Nacht (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr)

Veranstalter:
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, A-3620 Spitz an der Donau, Schlossgasse 3, GISA-Zahl: 13094941
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH - diese finden Sie unter www.donau.com/impressum .

Online anfragen

Haben Sie Fragen, Wünsche oder besondere Bedürfnisse? ...
Ihre Kontaktdaten


Bitte kontrollieren Sie Ihre angegebene E-Mail Adresse! Andernfalls kann Ihre Anfrage nicht bearbeitet werden.

In der Umgebung

Aggsteinerhof

Aggsteinerhof

In der an traumhaften Plätzen ohnehin nicht armen Wachau nimmt der Gastgarten des Aggsteinerhofes noch einmal eine Sonderstellung ein: Am Fuße der malerischen Burgruine Aggstein, direkt an der Donau gelegen und durch alte Kastanienbäume beschattet, zählt...

weiterlesen

DONAUWIRT Hotel***S - Restaurant

Muße, Entspannung & Entschleunigung werden in diesem traditionsreichen Haus groß geschrieben: 1524 erbaut, später als Lesehof des Kartäuser-Klosters Gaming geführt und schon vor mehr als 100 Jahren von „Sommerfrischlern“ als Herberge erster Güte...

weiterlesen
Innenhof

Gasthaus "Mariandl"

Das seit über 100 Jahren von der Familie Biebl geführte Gasthaus am Kirchenplatz von Spitz verdankt seinen Namen der Hauptfigur des hier in den 1950er-Jahren gedrehten österreichischen Filmklassikers „Hofrat Geiger“. Küchenchef Ludwig Biebl setzt auf...

weiterlesen
Terasse Mühlberghof

Gasthaus Mühlberghof

Die Speise-Karte des Mühlberghofs orientiert sich an heimischen Klassikern und Standards – bei Beachtung der Saison. So werden rund ums Jahr frische Produkte aus der Region verarbeitet. Eine besondere Spezialität ist dabei der Schweinsbraten aus dem...

weiterlesen
Prankl

Gasthof Prankl

Das rund 500 Jahre alte, bauhistorisch reizvolle, malerische Schiffmeisterhaus in Spitz wird bereits seit 1680 als Gasthaus geführt – heute von der 7. Generation der Familie Prankl. Eine Tradition, die sich im behaglichen Ambiente der Stube, im Gastgarten...

weiterlesen
Rössel

Gasthof Weißes Rössl

Genießen Sie Kulinarik und Ambiente im „Weißen Rössl“. Unsere Küche bietet für Feinschmecker einen Mix aus kreativen und bodenständigen Gerichten. Wir verarbeiten bevorzugt regionale, biologische und selbst angebaute Produkte. Kosten Sie sich auch durch...

weiterlesen
Wirtshausschank

Gasthof zur Venus

Lassen Sie sich in unserem Restaurant kulinarisch verwöhnen! In unserer Speisekarte finden Sie wechselnde, saisonale Gerichte. Dabei beziehen wir die Zutaten und Gewürze aus dem eigenen Garten oder aus der unmittelbaren Umgebung. Da bringt schon mal die...

weiterlesen

Nicht das Richtige?

Vom Ausflugsziel bis zur Hotelsuche - Wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie aus und finden Sie in wenigen Schritten Ihr bevorzugtes Reiseziel!

Top-Ausflugsziele Gruppenangebote Urlaubspauschalen Zimmer suchen & buchen

Alle angeführten Preise exklusive Nächtigungstaxe.
Die Höhe der Nächtigungstaxe und Ausnahmeregelungen entnehmen Sie bitte diesem Link.