• Stift Göttweig mit Weingärten im Vordergrund
  • Römisches Stadtviertel, Römerstadt Carnuntum
  • Ruine Aggstein © Steve Haider
  • Gartenanlage der GARTEN TULLN © DIE GARTEN TULLN / Philipp Monihart
  • Kunstmeile Krems Aussenansicht

Pressebereich

Trends und Potenziale für den Radtourismus

Artikel drucken

Donau NÖ News B2B Aktuelles


Das Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft und die Niederösterreich Werbung laden zu einem B2B-Workshop für Betriebe, Gemeinden und Regionen ein.

Donnerstag, 3. November 2022, 14.00–18.00 Uhr
Seminarhotel Donau Lodge
Wiener Straße 15, 3370 Ybbs an der Donau


13:30 Uhr Einlass und Registrierung; Moderation: Richard Bauer
14:00 Uhr Eröffnung
Martina Titlbach-Supper, Abteilungsleiterin Tourismus-Förderungen, BMAW
Michael Duscher, Geschäftsführer Niederösterreich Werbung
14:20 Uhr Richard Bauer, Tourismusexperte
Verändertes Urlaubsverhalten durch COVID-19
Trends im Radtourismus und Sehnsüchte der künftigen Gäste
14:45 Uhr Ernst Miglbauer, Radexperte
Entwicklung innovativer betrieblicher Radangebote und Erfolgsbeispiele aus der Praxis
15:15 Uhr Kaffeepause
15:45 Uhr Thomas Froitzheim, Experte für Navigationssysteme (Live-Zuschaltung aus Deutschland)
Die neue digitale „Customer Journey“ im Spiegel von Angebot und Nachfrage
16:15 Uhr Christoph Vielhaber, Niederösterreich Werbung
Radtourismus-Strategie Niederösterreich 2025
16:30 Uhr Bernhard Schröder, Geschäftsführer Donau Niederösterreich und
Christian Weinberger, Regionalförderung Ecoplus
„Donauradweg 3.0 – Masterplan“ und „EuroVelo – Neuigkeiten“
17:00 Uhr Günther Steininger, Radtouren Österreich (Live-Zuschaltung aus Graz)
Vorstellung aktueller Initiativen
17:15 Uhr Marc Steinscherer, klimaaktiv mobil
Beratungs- und Förderprogramm –
Aktive Mobilität, Mobilitätsmanagement, E-Mobilität für Tourismus und Freizeit
17:45 Uhr Abschluss und Ausklang

Bitte um Anmeldung bis Montag, 31. Oktober per Mail an christoph.vielhaber@noe.co.at.
 

Die ganze Einladung finden Sie hier.

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Silvia Ebner

+43 664 420 48 83 silvia.ebner@donau.com mehr erfahren