Römerland Carnuntum - Marchfeld: Eintauchen in fabelhafte Welten

Artikel drucken

Donau Teilregionen


Nach ihrer Reise durch Wien erreicht die Donau die Region Römerland Carnuntum - Marchfeld. Der östlichste Teil Niederösterreichs, der gleichzeitig die Grenze zur Slowakei bildet, ist die Pforte zu fabelhaften und sehr unterschiedlichen Welten: die Welt des barocken Lebens mit den prachtvollen Marchfeldschlössern, die Welt der Auen mit dem faszinierenden Nationalpark Donau-Auen und die Welt der Römer mit hervorragendem Wein und der Römerstadt Carnuntum.

In der Region Römerland Carnuntum - Marchfeld, östlich von Wien, beginnt die pannonische Tiefebene. Das Land ist fruchtbar und weit, einst war es Grenzland zum Osten, heute hat sich die aufstrebende Region zu einer interessanten Weinregion mit einem hervorragenden kulinarischen Angebot entwickelt: das Weinbaugebiet Carnuntum gilt als einer der Aufsteiger unter den Weinbaugebieten Österreichs, die Winzer kredenzen viel beachtete Rotweine der Sorten Zweigelt und Blaufränkisch, aber auch geschmackvolle Weißweine.

Weitere Infos zur Region Römerland Carnuntum-Marchfeld finden Sie hier (als PDF).

Weitere Informationen zur Donauregion Römerland Carnuntum - Marchfeld finden Sie unter www.carnuntum-marchfeld.com

Fotomaterial über die niederösterreichische Donauregion finden Sie auch in unserem Online-Bildarchiv auf der Website www.donau.com/bildarchiv.


Information & Buchung
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
A-2404 Petronell Carnuntum, Hauptstraße 3
T: +43(0)2163/ 3555-10, E: carnuntum-marchfeld@donau.com 
U: www.donau.com; www.carnuntum-marchfeld.com 

Presserückfragen:
Mag. Jutta Mucha-Zachar, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
A-3620 Spitz an der Donau, Schlossgasse 3
T: +43(0)2713 / 300 60-24
E: jutta.mucha-zachar@donau.com; U: www.donau.com

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Jutta Mucha-Zachar

+43 2713 30060-24 jutta.mucha-zachar@donau.com mehr erfahren