• Stift Göttweig mit Weingärten im Vordergrund
  • Römisches Stadtviertel, Römerstadt Carnuntum
  • Ruine Aggstein © Steve Haider
  • Gartenanlage der GARTEN TULLN © DIE GARTEN TULLN / Philipp Monihart
  • Kunstmeile Krems Aussenansicht

Pressebereich

Osterreigen Wachau geht ins Finale

Artikel drucken

Archiv Ausflug & Sehenswertes


Das zweite Osterreigen-Wochenende steht bevor und damit die letzte Möglichkeit den bunten, frühlingshaften Veranstaltungsreigen zu erleben. Der Schwerpunkt liegt in den kommenden Tagen bei Programmen für die ganze Familie, von Kulinarischem wie „Osterschinken einbacken“ bis hin zu einer Krimi-Rallye im Museum.

Während des "Osterreigen Wachau" zeigt sich die Region von einer besonderen Seite: bei geführten Wanderungen gibt es die Möglichkeit tiefer in die Region einzutauchen und die Wachau einmal anders zu erleben. Auch das Mittelalterfest auf der Burgruine Aggstein geht an diesem Wochenende erstmals gleich an drei Tagen über die Bühne.

FAMILIENSPASS

Kinder kochen mit dem Spitzenkoch
Mittwoch, 16. April, 15:30 Uhr

Den ganzen Nachmittag lernen Kinder persönlich vom Spitzenkoch wie man leckere Speisen zubereitet. Viele Tipps und Tricks aus der Gourmetküche werden hier weitergegeben. Im Anschluss werden die selbst zubereiteten Gerichte bei einem gemeinsamen Essen verspeist. Ort: Altes Schiffsmeisterhaus, Hinterhaus 16, 3620 Spitz, Anmeldung unter Tel: +43(0)2713/23 23, www.gasthaus-prankl.at 

Osterschinken einbacken
Samstag, 19. April, 15:00-17:00 Uhr

Unter kundiger Betreuung lernen die Teilnehmer Osterschinken vom Bauernmarkt einzubacken. Das fertige Backwerk kann man für das Osterfest daheim mitnehmen. Ort: Café Stummvoll, Mühldorf, Information: Tel: +43(0)676/624 28 92, www.baeckereimuseum.at

Krimi-Rallye im Karikaturmuseum
Sonntag, 20. April, Montag 21. April, 14:00 bis 18:00 Uhr

Ostereiersuchen war gestern! Im Karikaturmuseum folgt man der Spur der Meisterdetektive, sogar ein Fall wird aufgeklärt in der Ausstellung "Alles klar, Herr Kommissar!" Tipp: Familienführungen rund um Ostern am 13., 20. und 21. April jeweils um 15 Uhr. Ort: Karikaturmuseum Krems, Steiner Landstraße 3a, 3500 Krems Information und Anmeldung unter Tel: +43(0)2732/90 80 10, www.karikaturmuseum.at 

KÖSTLICHES & KULINARISCHES

Schokoladenpräsentation
Montag, 21. April, 16:00 Uhr

Im neu eröffneten Café-Restaurant Bittersüss in der Kunsthalle Krems findet eine Schokoladenpräsentation - vom Konditormeister persönlich durchgeführt - mit Kaffeejause statt. Hier schlägt das Herz jedes Schokoladenliebhabers höher, denn man kann sich durch die köstlichen hausgemachten Schokoladen durchkosten. Ort: Café-Restaurant Bittersüss in der Kunsthalle Krems, Franz-Zeller-Platz 3, 3500 Krems/Stein, Anmeldung unter Tel: +43(0)2732/908 010 168, email: office@bittersuess-krems.at 

Osterfest im Weingut Holzapfel
Samstag, 19. April, 17:30 Uhr

Barbara und Karl Holzapfel laden zu einem exquisiten 5-Gang-Ostermenü ins Gutshofrestaurant. Die Begrüßung erfolgt im barocken Arkadenhof mit Schinken, Osterpinzen und vielen bunten Ostereiern. Kosten € 78 pro Person inkl. Ostertisch. Ort: Weingut Holzapfel, Prandtauerplatz 36, Joching, Anmeldung und Information unter Tel: +43(0)2715/2310, www.holzapfel.at  

Ostern in der Kunsthalle Krems
Sonntag, 20. April, Montag, 21. April, 14:00 Uhr

Die Kunst der Linie steht im Fokus der Frühjahrsausstellungen der Kunsthalle Krems. Zu sehen sind Zeichnungen von Künstlern wie William Kentridge, Constantin Luser und Werke der Sammlung Klüser. Österliche Führungen bringen den Besuchern die Künstler näher. Information Kunsthalle Krems: Ort: Kunsthalle Krems, Franz Zellerplatz 3, 3500 Krems, Tel: +43(0)2732/90 80 10, www.kunsthalle.at 

Osterbrunch auf Donauwellen
Montag, 21. April ab Krems 10:15 - 15:30 Uhr

Ein abwechslungsreiches Oster-Brunch-Buffet mit Striezel & Co genießt man während der Fahrt durch die frühlingshafte Weltkulturerbelandschaft der Wachau mit dem Schiff Prinz Eugen der Schifffahrtsgesellschaft DDSG Blue Danube. Kosten € 44 pro Person, Kinder bis 5 gratis. Treffpunkt: Schiffsanlegestelle Krems/Stein, Information und Anmeldung: DDSG Blue Danube Schiffahrt GmbH, Tel: +43(0)1/588 80, www.ddsg-blue-danube.at

BEWEGUNGSLUST

Zeitreise in die Urwachau
Samstag, 19. April, 10:30 Uhr

Eine spannende Führung durch den ganzen Ort Weißenkirchen mit einem Stopp in einem der faszinierendsten Renaissancebauwerke in der Wachau - dem Teisenhoferhof und einem Abstecher zur Wehrkirche. Treffpunkt: Pension Gästehaus Heller, Kremser Straße 14, Weißenkirchen, Anmeldung erforderlich unter Tel: +43(0)676/350 57 87

Auf den 1000-Eimer-Berg
Sonntag, 20. April und Montag, 21. April, 10:00 bis 12:30 Uhr

Wanderung zum unübersehbaren und legendären "Tausendeimerberg" in Spitz. Wachau.Hiata Martin Schmit erzählt was es mit den 1.000 Eimern auf sich hat und welche Weinsorten dort am besten gedeihen. Viele Legenden ranken sich um den Weinberg. Nach der Wanderung geht es zur Weinverkostung in die Naturpark BIOthek. Anmeldung bis zum jeweiligen Vortrag notwendig. Treffpunkt: Tourismusinfostelle Spitz, Donaulände B3 , Information und Anmeldung unter Tel: +43(0)664/172 64 58

DER AUSFLUGSTIPP

Mittelalterfest: Elfen, Gnome und Druiden
19./20./21. April, täglich von 10:00-19:00 Uhr

Magische Wesen, keltischer Zauber, mitreißende Musik, spannende Geschichten, erlesenes Handwerk und authentisches Mittelalterflair. Das Mittelalterfest auf der Burgruine Aggstein ist einzigartig und garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie sowie für große und kleine Mittelalterfans. Ort: Burgruine Aggstein, es gibt einen Shuttleservice zu/von der Ruine. Anmeldung unter Tel: +43(0)2753/8228-1, email: info@ruineaggstein.atwww.ruineaggstein.at 

Alle detaillierten Informationen über die Termine am Osterreigen finden sich im Folder "Osterreigen Wachau" zum Download auf www.donau.com/prospekte. Die gedruckte Broschüre kann auch im Büro der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH unter +43(0)2713/30060-60 angefordert werden.

Fotos zum Osterreigen finden Sie zum kostenlosen Download in unserem Online-Bildarchiv unter www.donau.com/bildarchiv unter dem Schlagwort "Osterreigen".

Pressetext zum Download
Pressebild zum Download


Urlaubsanfragen:

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Schlossgasse 3, 3620 Spitz/Donau
Tel: +43(0)2713/30060-60
email: urlaub@donau.com 
www.donau.com 

Presserückfragen:
Mag. Jutta Mucha-Zachar
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Schlossgasse 3, 3620 Spitz/Donau
Tel: +43(0)2713/30060-24
email: jutta.mucha-zachar@donau.com
www.donau.com 

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Silvia Ebner

+43 664 420 48 83 silvia.ebner@donau.com mehr erfahren