Ortsspaziergänge im Römerland Carnuntum - Marchfeld

Artikel drucken

B2B Aktuelles


Die neuen Ortsspaziergänge in 6 Gemeinden in der Region Carnuntum-Marchfeld wurden mit Hörgeschichten, Fotos und Illustrationen lebendig gemacht. Mittels kostenloser App fürs Smartphone sowie Folder für jede Gemeinde entdecken Besucher große Geschichten in kleinen Orten.

Unter dem Motto "Kleine Orte - große Geschichten" führen ausgewählte Ortsspaziergänge im Römerland Carnuntum und Marchfeld auf teils unbekannten Pfaden zu historischen Bauwerken und alten Mauern, durch schöne Natur und versteckte Gassen.

Von den Römern in Petronell-Carnuntum und Bad Deutsch-Altenburg, über mittelalterliche Mauern in Marchegg und Bruck an der Leitha, von der Wiege der Luftfahrt in Fischamend bis zum Ende der Habsburger in Eckartsau: Große Geschichten haben alle Orte zu erzählen!

Mit der App "Ortsspaziergänge" werden die Rundgänge mit Hörgeschichten, Fotos und Illustrationen lebendig. Um die Ortsspaziergänge Carnuntum-Marchfeld zu entdecken, einfach die App "Ortsspaziergänge" auf das Smartphone laden, entweder online als WebApp oder als Native App, bei der eine Internetverbindung vor Ort nicht nötig ist. Die eigene Position wird auf einer Karte beim Spaziergang angezeigt - so bleibt auch der Gast immer am rechten Weg! Die App ist im Google Play Store oder App Store erhältlich

Zusätzlich gibt es zu allen Ortsspaziergängen handliche FOLDER pro Ort, welche im Prospektshop zum Download bereitstehen. Gerne können Sie sich Folder für Ihre Gäste im Tourismusbüro Carnuntum Marchfeld. www.ortsspaziergaenge.at 

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Jutta Mucha-Zachar

+43 2713 30060-24 jutta.mucha-zachar@donau.com mehr erfahren