• Stift Göttweig mit Weingärten im Vordergrund
  • Römisches Stadtviertel, Römerstadt Carnuntum
  • Ruine Aggstein © Steve Haider
  • Gartenanlage der GARTEN TULLN © DIE GARTEN TULLN / Philipp Monihart
  • Kunstmeile Krems Aussenansicht

Pressebereich

Neubeschilderung Donauradweg Österreich

Artikel drucken

B2B Aktuelles


In einer Österreich-weiten Arbeitsgruppe und einem längeren Abstimmungsprozess wurden nun Österreichs 11 besten Hauptradrouten definiert, durchnummeriert, sowie eine Logosystematik verabschiedet.

Für unseren Donauradweg bedeutet dies, dass er zukünftig als Österreichs Hauptradroute Nr. 1 (mit Ö-Fahne), eingebettet in der internationalen "EuroVelo 6" Logik, geführt und beworben wird.

Da es jedoch bereits überwiegend neue Wegweiser entlang der Donau gibt, sollen auf den vorhandenen Wegweiser die dortigen Logos in einem ersten Schritt mit dem neuen Logo überklebt werden.

Operativer Umsetzungsplan:

  1. Information ergeht seitens der Ecoplus an alle betroffenen Gemeinden
  2. Die NÖ Werbung übernimmt zentral die Anschaffung und Kosten der Aufklebearbeiten.
  3. Die Durchführung wäre ehestmöglich geplant und sollte spätestens bis Ende August abgeschlossen sein.
  4. Bei neuen Radwegoptimierungsprojekten ist die Neubeschilderung Teil des Förderprojektes bei ecoplus.

 

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Silvia Ebner

+43 664 420 48 83 silvia.ebner@donau.com mehr erfahren