• Stift Göttweig mit Weingärten im Vordergrund
  • Römisches Stadtviertel, Römerstadt Carnuntum
  • Ruine Aggstein © Steve Haider
  • Gartenanlage der GARTEN TULLN © DIE GARTEN TULLN / Philipp Monihart
  • Kunstmeile Krems Aussenansicht

Pressebereich

Hoher Besuch in Emmersdorf vom Bundespräsidenten

Artikel drucken

Archiv Donau NÖ News


Bundespräsident Dr. Heinz Fischer besuchte gestern Montag die oberösterreichischen Donaugemeinden Grein und St. Nikola sowie Emmersdorf in Niederösterreich. Landesrat Dr. Stephan Pernkopf begrüßte den hohen Gast in Emmersdorf. Besichtigt wurden bei dem Treffen die beiden Emmersdorfer Vorzeige-Betriebe Hotel Donauhof und Hotel Schwarzer Bär.

Der Bundespräsident überzeugte sich vor Ort von der Qualität der Betriebe und würdigte die touristische Bedeutung des Donauradweges für die Region. Der Donauradweg ist Europas Radweg Nummer 1 und beliebtester Radweg bei deutschen Urlaubsgästen. Die erfreulichen Zahlen der Radzählung 2012 bestätigen die Strahlkraft dieses touristischen Leuchtturms: Insgesamt 630.000 Personen wurden gezählt, die den österreichischen Donauradweg im vergangenen Jahr genutzt haben.

Dr. Heinz Fischer kam auf Einladung der ARGE Donau Österreich in die Wachau. Die ARGE wurde im August 2008 von den drei Landeshauptleuten Pühringer, Pröll und Häupl aus der Taufe gehoben. Sie besteht aus den fünf Partnern Oberösterreich Tourismus, Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich, Niederösterreich-Werbung, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH und Wien Tourismus.

Der Abdruck der beiliegenden Fotos ist bei Angabe des Copyrights © Donau Niederösterreich/Martina Siebenhandl honorarfrei.

Foto BP Fischer_003: vlnr. Agrarlandesrat Dr. Stephan Pernkopf, Bundespräsident Dr. Heinz Fischer inmitten junger Wachauerinnen in Tracht
Foto BP Fischer_007: vlnr. Mag. Bernhard Schröder - GF Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, Ing. Erwin Neuhauser - Bürgermeister von Emmersdorf, Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Dr. Andreas Nunzer - Vorsitzender Arbeitskreis Wachau und Bürgermeister von Spitz.

Presserückfragen:
ARGE Donau Österreich
Lindengasse 9, 4040 Linz
Tel: +43 732 7277-800
info@donauregion.at

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
Mag. Jutta Mucha Zachar
Schlossgasse 3, 3620 Spitz
Tel: +43 2713 30060-24
jutta.mucha-zachar@donau.com

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Silvia Ebner

+43 664 420 48 83 silvia.ebner@donau.com mehr erfahren