Wir bitten um Geduld

Auf den Spuren der Römer am Donaulimes Eine Reise in die Zeit der Römer Eintägiges Angebot ab € 97,00

  • Auf den Spuren der Römer
Dauer
Eintägiges Angebot
Pauschalpreis
ab € 97,00

Reisezeitraum

  • 01.04.2020 - 31.10.2020

Jetzt anfragen als Gutschein bestellen

Kontakt

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
3620 Spitz, Schlossgasse 3
+43 2713 30060 Web

Route berechnen

  • Auf den Spuren der Römer

Erleben Sie eine Zeitreise in das militärische und zivile Leben der Römer in Tulln– entdecken Sie die Grenzen des römischen Reiches. Funde, römische Ausgrabungen und Bauwerke sind stumme Zeugen der römischen Zeit.

Das Römermuseum Tulln zeigt die militärische Bedeutung des Reiterlagers COMAGENIS und erzählt vom Leben der Soldaten und der Bewohner im Kastell.

Das Römerlager ARRIANIS erstreckte sich auf dem Platz des heutigen Stiftes Klosterneuburg wo sich heute auch eine der faszinierendsten Kelleranlagen Österreichs befindet.

Die Führung durch eines der ältesten Weingüter des Landes erzählt die Geschichte der Weinproduktion und führt Sie in die barocken Kelleranlagen bis zu 36 Meter tief auf vier Ebenen. Im Anschluss können Sie sich in der Vinothek des Stiftes von den Qualitätsweinen überzeugen lassen.

Pauschalpreis pro Person ab € 97,-

Inkludierte Leistungen:

  • 1x Nächtigung inkl. Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel**** in Tulln an der Donau
  • 1 x Eintritt Römermuseum Tulln
  • 1 x 3 Gang Mittagessen in einem Restaurant der „Wirtshauskultur“ in Tulln (exkl. Getränke)
  • 1 x Weinkellertour im Stift Klosterneuburg

Buchbar: April – Oktober 2020,

Gültig: ab 2 Personen

Zusatznächte auf Anfrage jederzeit buchbar

Nicht inkludiert und vor Ort zu bezahlen:

  • Nächtigungstaxe € 1,60 pro Person / Nacht (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr)

Veranstalter:
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, A-3620 Spitz an der Donau, Schlossgasse 3, GISA-Zahl: 13094941
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH - diese finden Sie unter http://www.donau.com/impressum.