Wir bitten um Geduld

Bärndorfer Hütte

Bärndorfer Hütte
Bärndorf 8,
3435 Zwentendorf an der Donau

Route Google Maps

Öffnungszeiten
Anfang April bis Mitte Oktober

Die Bärndorferhütte ist ein circa 200 Jahre altes Bauernhaus welches im Jahr 2002 im Kärntner Lavantal abgetragen, und hier am Donauradweg wieder, mit einigen Veränderungen errichtet wurde.

Die urige und gemütliche Almhütte mitten im niederösterreichischen Flachland bietet einen interressanten Kontrast zur Donau und dem dahinter befindlichen Atomkraftwerk Zwentendorf. Die alpenländische Atmosphäre in unserer Holzhütte wird durch verschiedenen Köstlichkeiten aus Küche und Keller perfekt ergänzt.

In der Umgebung

Blick von Wagramkante, Weinstraße Wagram

Weinbaugebiet Wagram

Der Wagram ist eine mächtige Geländestufe, die sich im Norden der Donau zwischen Feuersbrunn und Stetteldorf erstreckt. Südlich der Donau befinden sich die Weinbau- und Heurigenorte des Tullnerfeldes und ganz im Osten die traditionsreiche Weinstadt...

weiterlesen

Alchemistenpark

Entdecken Sie die essbare Landschaft mit über 200 verschiedenen Pflanzen in Kirchberg am Wagram, der 1. Essbaren Gemeinde in Niederösterreich.

weiterlesen

Arkadenhofheuriger

Der Arkadenhofheuriger der Familie Willach in Adletzberg lädt herzlich ein! Die Freude zum Weinbau hat uns dazu bewogen, im Jahre 1994 - nach der Übernahme eines Weingartens von der Mutter - einen Weinbaubetrieb aufzubauen. Daraufhin wurde mit der Planung...

weiterlesen

Atzenbrugg

Franz Schubert & Atzenbrugg – eine gelungene Kombination: Zwischen 1820 bis 1823 war ermehrmals im Kreis der Schubertianer auf Schloss Atzenbrugg zu Gast. Schubertiaden 1821 und1822. Während dieser Zeit entstanden auch bedeutende Werke, darunter...

weiterlesen