• Kinder fahren mit Eltern am Donauradweg, Tullner Donauraum
  • Familie mit Rädern auf einem Wassersteg in einem See beim Tretbootfahren, Tullner Donauraum
  • Kinder in der GARTEN TULLN, Tulln, Tullner Donauraum
  • Kind mit Fahrrad auf dem Donauradweg, Tullner Donauraum
  • Familie spielt im Sand in der GARTEN TULLN, Tulln, Tullner Donauraum

Familienurlaub an der Donau

Kinder, Jugendliche und Eltern stellen sich jedes Jahr  - nicht nur zur Ferienzeit - die Frage nach Aktivitäten und Attraktionen, die von der ganzen Familie besucht und erlebt werden können. Ob Naturbegeisterte, Mittelalterfans oder Wasserratten - für beinahe jede Altersstufe bieten die Regionen an der niederösterreichischen Donau Unterhaltung und Beschäftigung.

Dass Geschichte nicht langweilig sein muss, beweisen die kindgerechten Führungen auf Schloss Hof, Europas größter Schlossanlage, in der Römerstadt Carnuntum oder auf der Burgruine Aggstein. Hier finden Kinder leicht Zugang zu einer längst vergangenen Zeit.

Bei einer Schlauchboot- oder Kanutour im Nationalpark Donau-Auen oder durch den Wasserpark bei der GARTEN TULLN lässt sich die beeindruckende Naturlandschaft rund um die Donau erkunden.

"Tierisch" geht es hingegen beim Wachauer Eselabenteuer zu, wo man sogar den Esel-Führerschein machen kann. Im Straußenland der Familie Gärtner im Kamptal und bei der Adlerwarte der Burg Kreuzenstein kann man Strauß, Emu, Geier, Adler & co hautnah erleben.

Hier eine Auswahl spannender Ausflugsziele für die ganze Familie und außergewöhnlicher Ferienaktivitäten. Viel Spaß beim Schmökern!

Besonderer Tipp: Große CARD-Ferien

Aktion Jugend, NÖ Card © Niederösterreich-CARD / schwarz-koenig.at

Mit gratis Niederösterreich Jugend-CARDs zum Familienurlaub
Große Ferien bedeuten große Abenteuer: Darum gibt es dieses Jahr zum Familienurlaub Niederösterreich Jugend-CARDs geschenkt. Bei mindestens 5 gebuchten Nächten erhalten alle mitgebuchten Kinder (6-16 Jahre) die Niederösterreich-CARD GRATIS!

Mit über 300 freien Eintritten zum Abkühlen im Bad, zur Zeitreise im Museum, zum Staunen im Naturpark und zu vielen weitere Ausflugszielen kann der Sommer kommen.
Alle Infos zur Aktion und den Ausflugszielen auf www.niederoesterreich-card.at/grosse-card-ferien .

Urlaubsangebote, die Lust auf den Sommer machen!

Ausflugstipps für die ganze Familie

Wir bitten um Geduld
Familie spaziert barfuß am Gelände der GARTEN TULLN, Tulln, Tullner Donauraum

DIE GARTEN TULLN

Die 70 Schaugärten, der 30 Meter hohe Baumwipfelweg oder die Terrasse am Seerosenteich - DIE GARTEN TULLN mit dem angrenzenden Wasserpark ist das ideale Ausflugsziel für alle Naturliebhaber und Gartenfreunde. Mit dem kostenlosen Audioguide erfährt man alles über die "Natur im Garten" Erlebniswelt. Hearonymus App downloaden und los geht es! Unser Tipp: größter Abenteuer- und Naturspielplatz Niederösterreichs!
DIE GARTEN TULLN ist täglich bis 26. Oktober 2020 von 9 - 18 Uhr geöffnet.

mehr erfahren

Kanufahren im Wasserpark Tulln

Wasserpark Tulln

Die 12 km Wege des Wasserparks Tulln laden zum Spazieren, Radfahren und Walken ein, um den Auwald hautnah zu erleben und sind jederzeit ohne Eintrittsgebühr zu genießen. Eine Besonderheit: eine Kanu- oder Tretbootfahrt auf den 5 km Wasserwegen.
Betriebszeiten: 29. Mai 2020 bis Anfang September 2020

mehr erfahren

Ritter Rost © Kittenberger Erlebnisgärten

Ritter Rost - Kindermusical von 8.7.-9.8.2020

Geeignet für Burgfräulein und Ritter ab 3 Jahren und allen die ein spannendes Abenteuer mit schwungvoller Musik erleben möchten. Denn tief im Fabelwesenwald lebt Ritter Rost gemeinsam mit dem Burgfräulein Bö auf seiner eisernen Burg. Der Ritter ist zwar ziemlich eingebildet, aber eigentlich sehr feige. Als er sich vor einem Kampf mit dem rotzfrechen Feuerdrachen Koks drückt, beweist Burgfräulein Bö Mut und springt für den Ritter ein. 
Unser Tipp: Ihre Musicalkarte mit Mehrwert! Die Eintrittskarte zum Kindermusical berechtigt den Kartenbesitzer am Spieltag zum freien Eintritt in die Erlebnisgärten, samt 50 Themengärten und großem Abenteuergarten.

mehr erfahren

Kaki am Brunnentrog © Elisabeth Scheidl

Alchemistenpark

Die seit 2007 angelegte Permakulturanlage Alchemistenpark bildet das Kernstück der 1. Essbaren Gemeinde Niederösterreichs. Sie ist ein Projekt zur Förderung von Obstvielfalt in Europa. Es wachsen hier auch Obstsorten, die noch vor wenigen Jahrzehnten als "nicht winterhart" galten oder völlig unbekannt waren.
Besonderer Tipp: Der angrenzende Spielplatz!

mehr erfahren

Adler im Anflug auf den Arm seines Trainers

Adlerwarte Kreuzenstein

In Leobendorf bei Korneuburg zeigen die Falken, Geier, Bussarde und Seeadler der Adlerwarte Kreuzenstein waghalsige Flugmanöver. Bei einer Vorführung erfährt man allerlei Interessantes über die Falknerei.
Die Adlerwarte kann seit 29. Mai 2020 wieder besucht werden.

mehr erfahren

Virtulleum, Stadtmuseum Tulln, Dame mit Kind erkunden die Stadtgeschichte am Smartphone

Virtulleum

Das VIRTULLEUM ist eine spannende Expedition auf den Spuren der Tullner Stadtgeschichte(n): Die 30 Stationen bzw. die gewürfelte Tour verknüpfen geschickt die virtuelle mit der realen Welt. Mittels Stadtplan auf GPS-Basis oder auf Papier werden die Besucherinnen und Besucher des Virtulleums geführt. 

mehr erfahren

Blick auf das Stift Klosterneuburg, Tullner Donauraum

Stift Klosterneuburg

Die kinderfreundliche Infrastruktur im Stift Klosterneuburg sorgt für einen entspannten Familienausflug. Einzelne Thementouren durch das Stift können mittles Kinderaudioguide erlebt werden, Aktiv-Stationen wie der "Materialitätensekretär und das "Fundstück" können von Kindern und Familien individuell erforscht werden. Der "Stiftsfalter", ein Activity Blatt, regt dazu an, die Höhepunkte des Besuches zu Hause Revue passieren zu lassen.

Ab 1. Juni 2020 gilt: Kleingruppen/Familien ab 4 Personen vorherige Anmeldung. Ab 1. Juli 2020 gilt: Es ist keine Anmeldung erforderlich.

mehr erfahren

Römerfigur vor dem Schlosserhaus in Traismauer

"Sprechende Römer" in Traismauer

Die sprechenden Römer in Traismauer sind ein spannender Themenweg für Groß und Klein. Sie führen durch das ehemalige römische Reiterkastell "Augustianis" und beinhalten fünf Stationen mit sprechenden römischen Figuren. Gerne ist der Themenweg auch mit dem Fahrrad zu erkunden. Diese Tour ist in beide Richtungen befahr/begehrbar und in beide Richtungen beschildert. Der Themenweg kann jederzeit erkundet werden.

mehr erfahren

Egon Schiele Museum außen, Tulln, Tullner Donauraum

Egon Schiele Museum Tulln

Im Egon Schiele Museum Tulln lernt man den Menschen Egon Schiele kennen. Im Atelier des Museums kann das eigene kreative Potential entdeckt werden. Jeden 2. Sonntag im Monat steht das Atelier für kreative Tätigkeiten bereit. Auch ein geführter Museumsrundgang wird angeboten. Geöffnet: ab 1. Juli - 8. November 2020, Dienstag bis Sonntag & Feiertage:10-17 Uhr

mehr erfahren

Tulu das Kamel

TULU TOUR - Rätselabenteuer durch Tulln

Der junge Tulu gehört zur Familie der Kamele, lebt im Orient und ist begeisterter Ahnenforscher. Durch Zufall findet er einen Hinweis auf seinen Urururururururopa, der in Tulln gelebt haben soll. Er macht sich auf den Weg in die Donaustadt und folgt den Hinweisen durch die Innenstadt bis zu seinem Opa. Die Rätselrallye beginnt an der Donaulände, wo Tulu mit einem Schiff ankommt, und führt zu den bekanntesten Denkmälern Tullns, bei denen Fragen mit Hilfe eines kleinen Rätselheftes beantwortet werden können. Unser TIPP: Rätselfragen beantworten und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen.

mehr erfahren

Kanutouren Tulln Kanus © Franz Libal

Kanutouren an der Donau und auf der Traisen

Einen Tag in die Natur eintauchen - bei einer einzigartigen Kanutouren in Europas größter geschlossener Fluss-Au. Ein unvergessliches Erlebnis für Abenteurer, Naturgenießer und Familien. Je nach gebuchter Tour wird ein spannender Tag in unberührter Natur mit viel Wissenswertem über die Aulandschaft geboten.

mehr erfahren

Rutschende Kinder in den Kittenberger Erlebnisgärten

Kittenberger Erlebnisgärten

Mit mehr als 40 Themengärten, einem tierischen Bauerngarten und einer Kinder-Abenteuerwelt mit 2 XXL-Rutschen inkl. Wasservergnügen bieten die Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern bei Langenlois ein blühende Paradies für große und kleine Natur- und Gartenliebhaber.

mehr erfahren

Straußenland in Schönberg am Kamp

Straußenland

Im Straußenland Gärtner in Schönberg am Kamp erfährt man nicht nur Wissenswertes über den schnellsten Laufvogel der Welt sondern kann auch im Freigelände über 300 Strauße, Nandus und Emus bestaunen.
Öffnungszeiten: Anfang April bis Ende Oktober

mehr erfahren

Modelbahnwelt © Modelbahnwelt Schiltern

Modellbahnwelt Schiltern

Im historischen Schloss Schiltern lädt die neue Modellbahn-Schauanlage auf 300m² nicht nur kleine & große Bahnbegeisterte ein. Traditionelle und kulturelle Sehenswürdigkeiten Österreichs werden im Maßstab 1:87 naturgetreu dargestellt. Das Ausflugsziel ist wetterunabhängig und täglich außer Dienstag zu besuchen.

mehr erfahren

Segway Tour durch die Langenloiser Weingärten

Segway im Kamptal

Eine geführte Tour mit dem Segway ist der perfekte Weg Langenlois aus einer anderen Perspektive zu entdecken. Dabei stehen sowohl der Fahrspaß als auch allerlei Wissenswertes über die Stadt an oberster Stelle. Mindestalter: 12 Jahre

mehr erfahren

Beherberger finden