Anreise
Abreise
Karte einblenden Karte ausblenden
Interessenspunkte
Zu Favoriten hinzufügen

Marillenweg
Natur & Gartenerlebnisse in der Region Donau Niederösterreich

  • Drei reife Marillenfrüchte
  • Marillenknödel auf Teller
  • Marillenmarmelade in Gläsern abgefüllt

Schauen, staunen, hören, riechen, schmecken. Erleben Sie die Welt der Original Wachauer Marille!

Die Original Wachauer Marille ist eine besondere Frucht mit einzigartigem Aroma. In der Wachau und deren Randgemeinden herrschen ideale Bedingungen, die die sensiblen Früchtchen zum Wachsen und Reifen benötigen. Die Wachauer Marille mag in kein Korsett gezwängt werden. Hier dürfen die Bäume zum Himmel wachsen und in den ausladenden Kronen reifen die besten Früchte!

Der Wachauer Marillen Erlebnisweg führt Sie durch die malerische Weinlandschaft und durch alte Marillengärten auf die Spuren der edlen Frucht! Fünf Stationen laden dazu ein, mehr über die Tiere im Marillengarten, die Baumblüte und die Arbeit im Marillengarten zu erfahren.

Auf den vielen Zwischenflächen, den Rainen, Hecken und Wegrändern und auch mitten in den Gärten findet man reichlich Wildblumen und Wildkräuter. Ebenso reichlich wird belohnt, wer die Tierwelt beobachten will. Von Insekten, Spinnen und Vögeln über kleine Säuger wie das ganz besondere Ziesel, seltenen Reptilien, wie Feuersalamander oder Smaragdeidechse bis zu Fasan, Hase und Reh ... wer etwas Muße und Geduld hat, wird hier allen begegnen!

Der 4,5 Kilometer lange Rundweg beginnt und endet beim Weinhof Aufreiter, in dessen Hofladen zahlreiche leckere Marillen-Souvenirs erhältlich sind. Genießen Sie allerlei Köstlichkeiten rund um die Wachauer Marille, besichtigen Sie die Wachauer Marillen Edelbrennerei und verkosten Sie unsere genussvollen Produkte!

www.marillenweg.at

x