Wir bitten um Geduld
  • Kremser Museum - Raum "Kremser Senf"
  • Kremser Museum - Raum "Der Kremser Schmidt"
  • Museum Krems

museumkrems
Körnermarkt 14,
3500 Krems an der Donau

Route berechnen

+43 02732/801-567
E-Mail schreiben
Web

Öffnungszeiten
12. April bis 27. Oktober 2019
täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
(letzter Einlass: 17.00 Uhr)

  • Kremser Museum - Raum "Kremser Senf"
  • Kremser Museum - Raum "Der Kremser Schmidt"
  • Museum Krems

Das museumkrems zeigt - neben seiner ständigen Schau über Geschichte und Kultur der Donaustadt - Sonderausstellungen aus den umfangreichen Sammlungen der Stadt und aus Privatsammlungen. In der Modernen Galerie wird 2018 eine große Ausstellung anlässlich des 300. Geburtstags des Kremser Barockmalers Martin Johann Schmidt gezeigt.

Weitere kleinere Sonderausstellungen zum "Kremser Schmidt" begleiten die große Schau, die in Zusammenarbeit mit der Landesgalerie Niederösterreich präsentiert wird.

In der Bibliotheksgalerie werden Ausstellungen zeitgenössischer KünstlerInnen gezeigt.

Weitere Details

Bibliotheksgalerie
Neu seit 2012 ist die Bibliotheksgalerie, die im Rahmen der Stadtbücherei im ersten Stock des Kosters aktuelle Arbeiten von Kremserinnen und Kremsern zeigt. Diese Galerie des museumkrems ist ganzjährig geöffnet und bei freiem Eintritt im Rahmen der Stadtbücherei und mediathek zu besuchen.
Moderne Galerie
Sonderausstellungen zeitgenössischer Künstler in den ehemaligen Schlafräumen der Mönche im Obergeschoss - heute „Moderne Galerie im Dominikanerkloster “ - bereichern das Museumsjahr, wobei auch die Räume an sich bemerkenswert sind: sie geben einen einmaligen Blick auf die Innenstadt von Krems und damit in verborgene Einsichten in das Weltkulturerbe Wachau.