Anreise
Abreise
  • Theater in der Kellergasse

  • Winnetou-Spiele Wagram

  • Mozarts Welt

  • Baden & Wassersport

  • Natur- & Gartenerlebnisse

  • Gebietsvinothek Weritas

  • Kellergassenfest in der Wora Kellergasse

  • Genuss im Grünen

  • Pleyel lebt!

  • Egon Schiele Führungen

  • "Faust´s Mantel" von Adolf Bäuerle

    Im wunderbaren Ambiente der Wora Kellergasse will der arme Poet Heinrich Winter mittels Kartenspiel zu Geld kommen, um seine geliebte Emilie heiraten zu können – vergebens. Er verliert alles und wird von Emilies Ziehvater, der ganz andere Heiratspläne mit seinem Kind hat, im Hemd auf die Straße gejagt. In seiner Not findet Winter einen Freund, den ebenfalls mittellosen Schustergesellen Fledermaus. Dieser bietet dem verarmten Dichter einen alten Mantel als Notbekleidung an. Wie sich herausstellt, ist das gute Stück der Zaubermantel des Doktor Faust.

    Von 28. Juli bis 14. August spielen Profis und Laien vor der Kulisse der liebevoll renovierten Kellergasse.

    weiterlesen

    "Winnetou unter Geiern" in der Arena Wagram

    Verwegene Ritte und stimmungsvolle Musik machen die Winnetou-Spiele Wagram zu einem Fest für Groß und Klein.

    Von 29. Juli bis 27. August führt das Abenteuer „Winnetou unter Geiern“ Winnetou und Old Shatterhand diesmal in den Llano Estacado, wo sie es mit Banditen, Geisterreitern und fahrenden Gauklern zu tun bekommen…

    weiterlesen
    Der "Wolkenturm": Der in eine Senke eingebettete Bau der Architekten Marie-Therese Harnoncourt und Ernst J. Fuchs (the next ENTERprise – architects) bildet eine Skulptur die gut 15 Meter bis in die Höhe der alten Baumkrone aufragt und unerwartete Ansichten aus verschiedene Perspektiven bietet.

    Zwei Meistervirtuosen, 22. Juli

    Nils Mönkemeyer hat die Bratsche entfesselt und vom Staub befreit. Im Prélude wird er Schuberts atemberaubende Arpeggione spielen. Und auch die Harfe ist mehr als ein Instrument, sie ist ein Bekenntnis. Auf jeden Fall wenn sie von Xavier de Maistre gespielt wird. In Grafenegg stellt sie der einstige Wiener Philharmoniker nun mitten in Mozarts Kosmos. Er interpretiert Werke der Harfen-Idole Johann Baptist Krumpholz und Francesco Petrini. Das Venice Baroque Orchestra und Massimo Raccanelli ordnen das Instrument in die Meisterwerke von Salieri, Haydn und Mozart ein.

    weiterlesen
    Bad in Absdorf

    Ferienzeit ist Badezeit

    Im Sommer ist die Sehnsucht nach erfrischendem Nass oft groß - für Abkühlung sorgen da die stimmungsvollen Strandbäder, idyllischen Altarme oder die Freibäder in der Region.

    Eine Auswahl an Attraktionen und Aktivitäten für Familien, die während der Sommermonate besucht werden können, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

    weiterlesen
    Ausblick auf Großriedenthal

    Kellergassenführungen & mehr…

    … erwarten die Besucher am Wagram. Malerische Weingärten, herrliche Ausblicke über die abwechslungsreiche Landschaft, eine Wanderung durch die ein oder andere Kellergasse oder die geheimnisvolle Welt der Donauauen - es gibt viele Orte, die einen Ausflug lohnen.

    weiterlesen
    Blick auf die Wagramer Weingärten

    Kulinarik, Wein & mehr

    Die Wora Kellergasse liegt am Fuße der ersten Geländestufe, die den Wagram prägt. Von 7. bis 9. Juli erwarten Sie die ansässigen Winzer mit ihren feinen Weinen und kulinarischen Schmankerln.

    weiterlesen
    Picknick in Grafenegg, Grafenegg, Tullner Donauraum

    Picknicken in der Donauregion

    Der Sommer naht und mit ihm die Sehnsucht nach einem stilechten, romantischen Picknick im Grünen. Ob mitten im Weingarten, mit Blick auf die Donau, im Schlosspark oder an den schönsten Aussichtspunkten -  entlang der Donau in Niederösterreich gibt es dazu mannigfaltige Möglichkeiten: Vom Service mit luxuriösem Picknick-Korb über urige Jausen-Rucksäcke bis einfach nur zu schlichten Holzbankerln mit grandioser Aussicht.

    weiterlesen
    Porträt Pleyel, Ruppersthal, Tullner Donauraum

    Monumentalwerk, 8. September 2017

    Pleyels spannendes und ruhmreiches Leben und Werk wird in einem roten Faden von seiner Kindheit bis zu seinem Ende szenisch und musikalisch dargestellt. Den Höhepunkt dieser szenischen Welturaufführung im 2. Akt nach der Pause bildet das Werk "Hymne zum 10. August" mit großem Orchester, großem Chor, Solisten, Statisten und Ballett.

    Wir nehmen an, dass Sie genauso begeistert sein werden wie die Besucher der Vorstellungen in den Jahren 1793 bis 1799.

    weiterlesen
    Egon Schiele Weg, Tulln, Tullner Donauraum

    Egon Schiele Führungen in Tulln

    Tulln ist Schiele-Stadt und voller Schauplätze aus der Jugend des Jahrhundertkünstlers. Eigene Egon Schiele-Führungen führen ausgehend vom Geburtshaus und entlang des Egon Schiele-Weges auf die Spuren der Jugend des Weltkünstlers und bieten Gelegenheit, alle wichtigen Schiele-Schauplätze Tullns untermauert mit kompetentem Fachwissen und amüsanten Anekdoten zu erleben.

    Die Egon Schiele Führungen finden im Juni, Juli und August einmal im Monat statt.

    weiterlesen

    Natur- und Gartenerlebnisse

    Reiche Geschichte, außergewöhnliche Kunst und Kulturschätze sowie eine abwechslungsreiche Landschaft: Ein wahrer Augenschmaus. Es gibt viele Orte, die einen Ausflug lohnen.

    Ausflugsziele finden

    Wagramer Genusskisterl

    Gehobene Qualität und Regionalität zeichnen die Produkte des Genusskisterls aus. Genießen Sie oder schenken Sie Freude mit Chutneys, Marmeladen, Nussschnaps, Veltlinerschokolade und Wagramer Wein!

    Zum Genusskisterl

    Schöne Aussichten

    Einfach nur dastehen, schauen und genießen. Besonders eindrucksvoll aus der Perspektive einer der Aussichtswarten, oder von einem anderen der zahlreichen Aussichtsplätze.
    Schöne Aussichten auf malerische Landschaften, wohin das Auge blickt.

    Zu den Aussichten

    Kellergassenfeste

    Mit den warmen Temperaturen steigt auch die Lust, die regionalen Köstlichkeiten der Winzer und Wirte aus der Donauregion unter freiem Himmel zu genießen.

    Wir haben eine Auswahl der schönsten Wein- und Kellergassenfeste sowie kulinarischer Highlights für Sie zusammengestellt.

    Zu den Festen

    Ihr erster Besuch an der Donau

    Ausflug & Bewegen Wagram

    Der Donauradweg

    Der Donauradweg zählt zu den schönsten Radrouten Europas. Rund 1.200 Kilometer lang ist die Strecke von Donaueschingen in Deutschland bis in die ungarische Hauptstadt Budapest.

    Mehr über den Donauradweg

    Wagramer Entdeckertouren

    Unten idyllische Donauauen und weite Ebenen. Oben, auf der markanten Geländestufe, die geschwungenen Weinterrassen des Wagrams.

    Mehr erfahren…

    Essen & Trinken Wagram

    Genussvoll einkaufen

    Von edlen Bränden über fruchtige Säfte, von köstlichem Brot bis zu zarter Schokolade, von frischen Fische bis zu hochdekorierten Blunzn und Saumaisen - die Donau Niederösterreich ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Feinkostladen

    Zu den Einkaufsadressen

    Wagramer Nuss & Co

    Als die Römer das Gebiet rund um den Wagram streiften, führten sie die Wagramer Nuss als ideale Begleitung zum heimischen Wein ein. Heimische Bauern erhalten bis heute mit viel Mühe die lange Nusstradition.

    weiterlesen

    Veranstaltungen & Events Wagram

  • Heute
  • Morgen
  • +7 Tage
  • +14 Tage
  • Zur Event Suche
  • Veranstaltungs-Highlights

  • Theater in der Kellergasse

    Im wunderbaren Ambiente der Wora Kellergasse in Feuersbrunn steht dieses Jahr "Faust´s Mantel" von Adolf Bäuerle auf dem Programm.

    Der arme Poet Heinrich Winter will mittels Kartenspiel zu Geld kommen, um seine geliebte Emilie heiraten zu können – vergebens. Er verliert alles und wird von Emilies Ziehvater, der ganz andere Heiratspläne mit seinem Kind hat, im Hemd auf die Straße gejagt. In seiner Not findet Winter einen Freund, den ebenfalls mittellosen Schustergesellen Fledermaus. Dieser bietet dem verarmten Dichter einen alten Mantel als Notbekleidung an. Wie sich herausstellt, ist das gute Stück der Zaubermantel des Doktor Faust.

    Von 28. Juli bis 14. August spielen Profis und Laien vor der Kulisse der liebevoll renovierten Kellergasse.

    weiterlesen

    Winnetou-Spiele Wagram

    "Vorhang auf" heißt es für die Winnetou-Spiele erstmals in der Arena Wagram.

    Auf dem Programm steht Karl Mays Klassiker „Unter Geiern“. Es erzählt die bekannte Karl-May-Geschichte des Schurken Tobias Burton, der sich fälschlich als Wanderprediger ausgibt und mit falschen Glücksversprechen Menschen in die Wüste „Llano Estacado“ lockt.

    Gespielt wird von 29. Juli bis 27. August.

    weiterlesen

    Klang trifft Kulisse

    Sommernachtsgala, Sommerkonzerte und das Grafenegg Festival. Das Jahr 2017 kommt mit großen Stars, meisterlichen Programmen und dem ein oder anderen Debüt.

    Entdecken Sie die Highlights in Grafenegg.

    Zur Website

    Veranstaltungen im Pleyel Kulturzentrum

    Die Internationale Ignaz Joseph Pleyel Gesellschaft veranstaltet regelmäßig Konzerte und Matineen zu Ehren des hochtalentierten Komponisten aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Das Museum in Ruppersthal bietet sich da oft als Veranstaltungsort an.
    Im Mai 2016 wurde das neue Ignaz Joseph Pleyel Kulturzentrum eröffnet, dass nun als weiterer Veranstaltungsort für Konzerte rund um den Komponisten genutzt wird. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit zu frühstücken - im Benton-Saal oder mitten am Weinberg mit herrlichem Blick über die Region und in die Ferne.

    Pleyel lebt!
    Große Aufführung am 8. September

    Finden Sie das nächste Konzert!

    Internationale Klimaschutztage in der Region Wagram

    Der Verein Energie*Zukunft*Wagram lud im Rahmen des Projektes „Europe for Citizens“ von 17. bis 18. September 2015 VertreterInnen aus Malta, Portugal, Spanien und Tschechien zum Thema „Aktive BürgerInnen für aktiven Klimaschutz“ in die Region Wagram ein.
    Den internationalen Gästen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, um die Region Wagram und deren Bemühungen im Klima- und Ressourcenschutz vorzustellen.

    mehr erfahren
    x