Anreise
Abreise
  • Blick von den Weingärten nach Krems an der Donau
  • Pärchen auf der Terrasse im Restaurant Wellenspiel in Krems an der Donau

Kremstal - Das Tal des Weins

Zwischen Wachau und Kamptal - rund um die Weinstadt Krems - erstreckt sich an beiden Ufern der Donau das Kremstal. Klimatisch verwöhnt ist die Region geprägt vom Weinbau und hat Einiges zu bieten. Vom prächtigen Stift Göttweig zur Ruine Senftenberg, von Weinerlebniswelten und Waldlehrpfaden bis hin zu reichen Kulturschätzen in der Stadt Krems und Umgebung.

Besonders entdecken lässt sich die Region per Rad oder zu Fuß durch die vielen Kellergassen und Hohlwege. Viele Heurige und Gastronomiebetriebe laden ein, die regionalen Schmankerl mit regionstypischen Qualitätsweinen zu verkosten.

Das Weinanbaugebiet Kremstal schließt geografisch an die Wachau an. Hier wird Weinbau seit vielen Jahrhunderten betrieben. Böden aus Urgestein und Löss charakterisieren das 2.170 ha große Weinbaugebiet. Die engagierten Winzer in Krems, Senftenberg, Rohrendorf, Furth bei Göttweig und zahlreichen kleineren Orten kultivieren vor allem Grünen Veltliner, Riesling und auch Rotweinsorten wie Zweigelt oder Cabernet Sauvignon.

Seit dem Jahrgang 2007 werden erstmals regionaltypische Qualitätsweine der Sorten Grüner Veltliner und Riesling aus dem Kremstal mit der geschützten Herkunftsbezeichnung Kremstal DAC abgefüllt.

Von Weinfesten & Weintaufen

Jedes zweite Jahr Anfang September öffnen in der Kellergasse in Rohrendorf die Kellertüren für ein besonders schönes Weinfest. Im herrlichen Ambiente des Benediktinerstiftes Göttweig findet die jährliche Jungweinverkostung der Markengemeinschaft Vinum Circa Montem statt. Das prächtige Stift ist auch Schauplatz für ganzjährig kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte mit internationalen Stars aber auch Ausstellungen und Jugendaktivitäten.

Bemerkenswerte Ausflugsziele

Benediktinerstift Göttweig

Das Benediktinerstift Göttweig wird wegen seiner fantastischen Lage hoch über der Donau auch „Österreichisches Montecassino“ genannt.

Stift Göttweig entdecken

Winzer Krems

Weinerlebnis für alle Sinne bei den Winzer Krems. Erleben Sie eine etwas andere Reise zur Faszination Wein. SANDGRUBE 13 wein.sinn führt Sie auf die Spuren des edlen Rebensaftes und öffnet Blicke auch hinter die Kulissen.

Weinerlebnis Winzer Krems entdecken

Ruine Senftenberg

Die renovierte Anlage aus dem Mittelalter liegt hoch über dem Ort Senftenberg und bietet einen fantastischen Ausblick ins Kremstal.

Ruine Senftenberg entdecken

Weinstraße Kremstal

Das Weinbaugebiet Kremstal erstreckt sich auf beiden Seiten der Donau rund um die alte Weinstadt Krems. Seit Jahrhunderten wird hier Weinbau betrieben.

Weinstraße Kremstal kennenlernen

x