Anreise
Abreise
Karte einblenden Karte ausblenden
Interessenspunkte

Veranstaltungs-Highlights Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum

  • Heute
  • Morgen
  • Plus 7 Tage
  • Plus 14 Tage
  • Plus 21 Tage
  • Zur Event Suche

  • Radausflüge zu Privatgärten

    Für Aktive bieten die gartenFESTWOCHENtulln 2017 sechs Radtouren zu Privatgärten in Tulln, dem Tullner Donauraum und am Wagram - vom Garten-Experten begleitet! Holen Sie sich Tipps und Tricks aus erster Hand und nutzen Sie die Gelegenheit zum Fachsimpeln.

    Zum Radausflug

    gartenFESTWOCHENtulln 2017

    Die gartenFESTWOCHENtulln 2017 sind ein zehntägiges Schaufenster in die Gartenregion Tulln! In der Gartenstadt Tulln, dem Tullnerfeld und am Wagram präsentieren rund 70 Gartenpartner mit rund 100 Gartenveranstaltungen – in ihren Baumschulen, Gartenbaubetrieben, Weingärten, Obstgärten, Schlossgärten und außergewöhnlichen Privatgärten - die hohe Gartenkompetenz der Region.

    Zu den gartenFESTWOCHENtulln

    Oper Klosterneuburg

    Aus diesem besonderen Anlass beschenkt Michael Garschall sein Publikum mit einem Opernspaß der Extraklasse: „Le Comte Ory“ oder „Der liebestolle Graf Ory“ Gioachino Rossinis komische Oper gilt als ein musikalisches Meisterwerk reich an Witz, Sinnlichkeit und Situationskomik.

    Zur Oper

    300. Geburtstag Maria Theresia

    2017 feiert das Stift Klosterneuburg mit der Ausstellung "KIRCHE, KLOSTER, KAISERIN" von 4. März bis 15. November den 300. Geburtstag der Kaiserin. Außergewöhnliche Stickereien, sowie Maria Theresias Verhältnis zur Kirche werden gezeigt und erlebbar gemacht.

    mehr erfahren

    Festspiele Stockerau 2017

    Von 27. Juni - 5. August 2017 bringt Intendant Zeno Stanek mit der beliebten Zauberposse „LUMPAZI Vagabundus“ von Johann Nepomuk Nestroy einen der berühmtesten Klassiker des Alt-Wiener Volkstheaters nach Stockerau.

    Mehr Infos

    Kirche, Kloster, Kaiserin

    Die Jahresausstellung anlässlich des 300. Geburtstags Maria Theresias, im Stift Klosterneuburg. Zur Zeit Maria Theresias erreichte die kirchliche Repräsentation einen ihrer letzten großen Höhepunkte. Zahlreiche Kunstwerke geben davon beredtes Zeugnis ab: Reliquiare, liturgische Gerätschaften und vor allem sakrale Textilien.

    Mehr Infos
    x