Anreise
Abreise
Karte einblenden Karte ausblenden
Interessenspunkte
Zu Favoriten hinzufügen

| Langenlois

Die lustige Witwe / Operette von Franz Lehar

  • Die lustige Witwe
  • Erwin Belakowitsch und Cornelia Horak
  • Erwin Belakowitsch, Cornelia Horak und Christoph Wagner-Trenkwitz
  • Erwin Belakowitsch, Cornelia Horak, Christoph Wagner-Trenkwitz

FRANZ LEHAR: DIE LUSTIGE WITWE
Spätestens seit der vom Publikum begeistert aufgenommenen Jubiläumsgala der Schlossfestspiele Langenlois 2015 war klar:
Wer das berühmte Duett „Lippen schweigen“ so singt wie Cornelia Horak und Erwin Belakowitsch, hat alle Karten für ein „Traumpaar“ der wohl beliebtesten und erfolgreichsten Operette Franz Lehárs in der Hand.
Die vielschichtigen Emotionen einer selbst-bewussten Frau , die nicht zum Studienobjekt einer nicht nur geldgierigen Männerwelt taugt („Ja, das Studium der Weiber ist schwer“), werden musikalisch von Dirigent und Intendant Andreas Stoehr freigelegt, für die wirkungsvolle wie einfühlsame Inszenierung wird Jungregisseur Rudolf Frey verantwortlich zeichnen. Näheres unter www.schlossfestspiele.at !
Premiere ist am Donnerstag, 20. Juli 2017.
Vorstellungen: Fr 21.07. | Sa 22.07.
Fr 28.07. ausverkauft | Sa 29.07.
Fr 04.08. | Sa 05.08.
Fr 11.08. | Sa 12.08.
Beginn jeweils um 20:30 Uhr

So 06.08. Beginn um 17:30 Uhr

Preise: € 66,- | 59,50 | 54,- | 44,- | 29,50 je nach Kategorie


Termine & Beginnzeiten
Veranstaltungsort

Park Schloss Haindorf
3550 Langenlois
Krumpöck-Allee 21

Preis
€ 66,- | € 59,50 | € 54,- | € 44,- | € 29,50
Weitere Informationen
KulturLangenlois
E-Mail schreiben
+43 2734 3450
Homepage
x